Hypnose bei Angst - Phobie - Panik - Zwang

Die Arbeit in Hypnose zeigt immer wieder, dass die tiefste Grundlage der meisten Ängste aus der sogenannten „symbiotischen“ Phase der Entwicklung stammt, also aus der frühesten Kindheitsepoche. Diese symbiotische Phase beginnt bereits im Mutterleib und läuft am Ende des ersten Jahres nach der Geburt aus. Die Wurzeln dieser tiefen Ängste stecken dabei in der unbewussten kindlichen Empfindungen.