Rückführung in den Mutterleib

M E N T A L W A V E S / Gedanke - Gefühle - Wirkung

Die frühesten Erfahrungen beeinflussen unser Denken und Fühlen!

Die Rückführung in Hypnose erlaubt das Wiedererleben von Erfahrungen im Mutterleib. Gerade diese frühen Erlebnisse im Mutterleib, beeinflussen unser Denken und Fühlen. In der wissenschaftlichen Forschung werden immer mehr und mehr Anzeichen gefunden, dass die emotionale Wahrnehmung des Fötus im Mutterleib bereits hochentwickelt ist. Was der Fötus in der engen Welt des Uterus erlebt und empfindet, provoziert Reaktionen, aus denen erste Lernerfahrungen entstehen können. All das, was wir später als Verstand bezeichnen, ist am Anfang Emotion. Hier zwei Artikel, die Sie interessieren könnten:

In der Tiefenpsychologie wird die Zeit im Mutterleib als „Symbiotische-Phase" = Lebenseinheit = Seins-Wert benannt. Sie beginnt mit der Zeugung und dauert bis einige Monate nach der Geburt. In dieser Phase macht der Mensch die Erfahrung des Akzeptiert-Sein, dort entwickelt sich Grundsicherheit und Urvertrauen. Auf ihr baut die weitere Entwicklung auf. Der Bewusstseinszustand dieser Phase entspricht einer tiefen Hypnose. Sie hat Zugang zu archaischen Erinnerungen.

 

Die Kommunikation zwischen Mutter und Kind erfolgt auf telepathischem Wege. Dies geschieht überwiegend auf den Funktionsebenen der archaischen, phylogenetisch älteren Gehirnbereiche. Also vom Unbewussten der Mutter, zum Unbewussten des Kindes und umgekehrt. Die Übertragung von unbewusster Akzeptanz, von Ängsten, Vorbehalten und Abwehren kann sowohl von der Mutter wie auch vom Kind herstammen. Es läuft eine systeminterne symbiotische Wechselbeziehung ab. 

Das sind Ihre Vorteile der Rückführung in den Mutterleib

Eine Bewusstseinsreise (Zeitreise), in den Mutterleib ermöglicht Ihnen das bessere Verstehen Ihrer heutigen emotionalen Situation. Sie kommen mit sich selbst in Kontakt, erfahren welche positiven Eindrücke, Erlebnisse und Träume Sie im Mutterleib hatten, oder welche Ich-Anteile sie abspalten mussten. Sie erinnern sich, warum sie sich ursprünglich für ihre Mutter und ihren Vater entschieden haben. Diese Erfahrung hat oftmals einen tiefen Heilungseffekt.

Dauer der Sitzung: . 2,5 - 3.5 Stunden

 

Ich empfehle Ihnen zuerst ein Erstgespräch, inkl. Einführungshypnose zu vereinbaren. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit mich und meine Arbeitsweise, sowie den hypnoiden Entspannungszustand kennen zu lernen. Sie ist eine hervorragende Vorbereitung, für diese Rückführungssitzung. Dadurch erhalten Sie eine fundierte Basis, können sich leichter an den intuitiven Informationsfluss gewöhnen und viel tiefer einlassen. » weitere Infos zu den Preisen