Analytische Hypnose

Analytische Hypnose - sich seiner Gefühle Bewusstsein!


analytische Hypnose ist eine aufdeckende und integrierende Methode

Mit der analytischen Hypnose lässt sich, in Trance, ein Weg wählen, die zugrunde liegenden Gründe und Ursachen aufzudecken, neu zu ordnen und zu strukturieren. Diese sind den Betroffenen, mit ihrem bewussten Verstand, oft nicht zugänglich, wirken aber ggf. dafür umso stärker aus dem Unbewussten heraus.

 

Durch die analytische Hypnosetherapie lernen Sie, die Macht Ihres Unbewussten, Ihre inneren Bilder und Ihre Vorstellungskraft zu nutzen. Sie bietet die Möglichkeit, die innere Stimme wahrzunehmen, um richtige Entscheidungen und passende, oft auch unbewusste Gefühle zu erkennen.

 

Wie wirkt eine analytische Hypnose?

 Es wird die natürliche Fähigkeit genutzt, sich in Trance von belastenden Momenten wirksam zu distanzieren, oder kritische Situationen verändert zu erleben. So können in früheren Lebensphasen erworbene Begrenzungen überwunden werden. Nebst einer besseren Vorstellung wird auch die Erinnerungsfähigkeit erhöht. Außerdem wird die Flexibilität, ungewohnte Zusammenhänge zu sehen, größer. Es ist so, als ob man sich in spielerischer Weise Gedankensprünge und Gedankenkombinationen erlaubt, die den strengen Kriterien der reinen Vernunft nicht standhalten würden, aber im Ergebnis neue Sichtweisen ermöglichen. Die veränderte Vorstellung wird dabei zur inneren Realität.

 


Die Analytische Hypnose wird vielfälltig eingesetzt

Sie hilft bei vielen körperlichen und seelischen Leiden, ohne Nebenwirkungen sanft und langfristig. 

 

Haben Sie Fragen zur Hypnose im Allgemeinen, dann kann Ihnen vielleicht die Auflistung, mit den am häufigsten zur Hypnose gestellten Fragen, einige davon beantworten.

In meinem Blog – "Hypnose-Therapie", finden Sie interessante Artikel über Hypnose, Trance und inneren Bilder.

 

Nutzen Sie meine langjährige Erfahrung und lassen Sie sich beraten

Ein telefonisches Vorgespräch ist kostenlos. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Vermerk "Analytische Hypnose"